Vegetarisch für Anfänger

Parmesansuppe mit Blätterteighasen – Ostern, easy going…los gehts!

Parmesansuppe

Button Ostern Beiträge…da sass ich letzte Woche seit langem mal wieder in aller Ruhe beim Friseur, blättere so in den obligatorischen Frauenzeitschriften und muss in einer dieser, folgende Herausforderung lesen ‚Der letzte Osterpfiff für ihre 4 Wände’…jetzt mal ganz im Ernst…zum einen sind es bis Ostern noch fast 4 Wochen und zum anderen müsste ich längst auch mal die Winterreifen wechseln lassen, die Fenster nach dem Winter putzen, einen Roman schreiben und die Welt retten…pfff…mein Motor dreht quasi auf Höchstzahl und da soll ich mich bitte schon längst um eine pfiffige (was für ein Wort ) Osterdeko gekümmert haben?!

Ich fühle mich immer irre unter Druck gesetzt wenn ich im Kindergarten bereits im Februar die Aufforderung lese
Blätterteig-Hase‚Wir brauchen noch ausgeblasene Eier!!!’…die bräuchte ich auch seit Jahren für meine Deko…auf die Schmerzen in den Wangen und Ohren kann ich aber dankend verzichten…auch ist mir dieser Austausch von Backrezepte für die saftigsten Osterlämmer, kurz nachdem die letzten Weihnachtskekse gegessen sind, ein wahrer Graus…

Da höre ich doch im letzten Jahr im Vorgarten tatsächlich den Satz, der an mein Kind ob der fehlenden hässlichen Plastikeier am Vorgartenstrauch adressiert war ‚Na, wenn der Osterhase auch zu euch kommen soll, muss deine Mama aber noch ein bisschen schmücken!’…urkomisch der Nachsatz ‚Sonst weiß der Osterhase ja gar nicht, wo er hin muss!’…also wenn der Osterhase wirklich so blöd ist, dann kann er mich mal…

…nichts desto trotz freue ich mich über den Frühling, die Osterferien, auf Ostern von mir aus auch, besonders aber auf das Oster-Brunch mit den Lieben…das bitte aber auch möglichst unkompliziert und ohne bereits 3 Wochen im Voraus Einkaufslisten abarbeiten zu müssen…und deshalb gibt es bei Mamlo Connection ein Special mit dem Thema ‚Ostern easy going‚…starten wir mit einer easy-peasy Suppe für das Oster-Brunch:

Hasen-FormParmesansuppe mit Blätterteighasen
(für ca. 6 Portionen)

250 gr     Kartoffeln
1              Zwiebel
1 l            Gemüsebrühe
200 gr     Parmesan (gibt es bereits gerieben)
1              Becher Crème Fraîche
Salz, Pfeffer und Muskatnuss zum Abschmecken

 

  1. Kartoffeln und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  2. Brühe zum Kochen bringen und die Gemüsewürfel darin bei schwacher Hitze ca. 20 Min. gar kochen.
  3. Falls man den Parmesan doch am Stück gekauft hat, in der Zwischenzeit den Käse reiben.
  4. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren und den Käse sowie das Crème Fraîche mit einem Schneebesen unterrühren. Anschließend die Suppe nochmals kurz erhitzen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und ein wenig Muskat abschmecken und vor dem Servieren mit Schnittlauch garnieren.

Für die Blätterteighasen (man kann den Blätterteig natürlich auch selber machen Smiley)
1 Pk       fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
1            Eigelb
Sesam und Hasen-Ausstecher

Den Blätterteig ausrollen, die Hausen ausstechen, mit Eigelb bestreichen, Sesam drüber streuen und für ca. 20 Min. ab in den Backofen (bei Umluft ca. 180 Grad).

Den übrigen Sesam kann man natürlich auch super kurz in der Pfanne ohne Fett rösten und über die Suppe streuen!

Auf eine entspannte und schöne Osterzeit!

Signatur

Dich könnte auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

XSLT Plugin by Leo Jiang