Vegetarisch für Anfänger

Das garantiert diätfreie Knusper-Müsli

Müsli im Glas

MüsliWer jetzt glaubt, hier kommt das ultimative Diät-Müsli zum Jahresanfang, der hat sich aber sowas von vertan!  Smiley

Ohne Oecotrophologin zu sein, wage ich die Behauptung, dass sich Diät & Müsli per se ausschließen – lehren uns nicht die diversen Fitnessgötter, dass man Kohlehydrate nur am eigenen Geburtstag und an Weihnachten zu sich nehmen darf, wenn man schlank und sexy und erfolgreich sein möchte…aber das bitte auch nur in Schaltjahren…

Der beste Tag für eine Diät ist immer morgen! Also kommt hier das Rezept für unser garantiert diätfreies Knuspermüsli! Nicht selbst erfunden, das gebe ich gerne zu, sondern von den tollen Damen aus der Schulbetreuung des Herzenskindes und weil das Kind es in der Koch-AG selber zubereitet und mir das Rezept mitgebracht hat, kann ich diese Frühstücksbombe mit euch teilen…wer sich trotzdem der Illusion einer kalorienreduzierte Frühstücksalternative hingeben möchte, kann das Ganze ja gerne mit 0,1%-H-Milch übergießen…wegen meiner auch laktosefrei…es wird nichts an der Bilanz ändern, dass es einfach grandios lecker ist!

Gemessen wird in Tassen (bitte immer die gleiche Tasse zum Abmessen verwenden Smiley)

5    Tassen    Haferflocken
2    Tassen    Sesam
1    Tasse      Sonnenblumenkerne
1    Tasse      gehackte Mandeln
3/4 Tasse      brauner Zucker
1/2 Tasse      Sonnenblumen-Öl
1/2 Tasse      Wasser
Zimt (nach Geschmack) und ggf.
1     Tasse     Körnermischung
(wir verwenden gerne eine Mischung aus Kürbis-, Pinien- und Sonnenblumenkernen + Haselnüsse)

Alles in einer Schüssel mischen und auf einem Blech oder in einer Fettpfanne verteilen.
Bei 100°C im Backofen etwa 2 Stunden trocknen, dabei hin und wieder wenden!

Guten Appetit

 

Dich könnte auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

XSLT Plugin by Leo Jiang